JF Übung am 08.02.2017

In der Übung am 08.02.2017 konnten im Feuerwehrhaus zwei Gastredner begrüßt werden. Diese brachten zur Übung das Auto des HVO Cadolzburg und einen Rettungswagen mit.

Zu Beginn der Übung wurden die vielen mitgeführten Gerätschaften und die Ausstattung der beiden Wagen sowie deren Einsatzmöglichkeiten gezeigt und erklärt.

Anschließend wurden die für die Feuerwehr auch immer wichtiger werdenden Gerätschaften des Rettungsdienstes genauer betrachtet. Aufgrund der zunehmenden Einsatzzahlen im Bereich der Ersten Hilfe, der Personenrettung über die Drehleiter oder auch der Tragehilfe für den Rettungsdienst, ist es auch für die Mitglieder der Feuerwehr wichtig zu wissen, wie u.a. mit den verschiedenen Tragen des Rettungsdienstes umzugehen ist.

So durften die Jugendlichen die Funktionsweise der Vakuummatratze in der Praxis erleben. Auch wurde der richtige Umgang mit der Schaufeltrage erläutert.

Zum Abschluss durfte jeder einzelne die vielen Funktionen der Krankentrage ausprobieren.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Doris und Stefan, die wieder sehr anschaulich die einzelnen Gerätschaften erklärten und die Übung in diesem Rahmen ermöglichten.

Text: Thomas W.