Tragkraftspritzenfahrzeug 44/1

Hersteller: Mercedes
Aufbau: Furtner&Ammer
Typ: TSF
Funkrufname: Florian Egersdorf 23/44/1

Technische Daten:
Baujahr: 2002
Leistung: 142 PS
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Besatzung: 1/5 (Staffel)

Die Beladung des TSF entspricht der Standardbeladung für Tragkraftspritzenfahrzeuge, es beinhaltet also die komplette Ausrüstung zur Brandbekämpfung nach Norm für eine Löschgruppe.

Dank Anhängerkupplung kann der vorhandene Schlauchwagen mitgeführt werden.

Zusatzbeladung

Motorsäge mit Zubehör
Wassersauger Kärcher NT ECO
Greifzug mit Zubehör
Tauchpumpe "MAST" TP4/1
Verkehrsleitkegel
Kabeltrommel
Stomerzeuger
Lichtmast

Geschichte

Das TSF stammt von der Feuerwehr Seckendorf, wo es bis zum Jahr 2011 eingesetzt wurde. Als diese Feuerwehr aufgelöst wurde, beschloss die Gemeinde, das Fahrzeug in Egersdorf zu stationieren.